• Home
  • Support
Download Now
Buy Now

Anforderungen: Windows 7/XP/Vista
Outlook Versions: Outlook 2000, 2002, 2003, 2007 und 2010

 

Reparieren Sie Outlook PST-Fehler

Niemand möchte beim Starten von MS Outlook eine Fehlermeldung erhalten, um E-Mails abzurufen. Die Situation verschlechtert sich, wenn Sie eine wichtige E-Mail abrufen müssen oder dringend E-Mails verfassen müssen, aber nichts tun können, da die Outlook PST-Datei den Zugriff verhindert, indem kryptische oder bedeutungslose Fehlermeldungen ausgegeben werden. Es gibt eine große Liste solcher Fehler, die in verschiedenen Situationen auftreten können, aber hier sind nur wenige schreckliche Fehler aufgeführt, die am häufigsten auftreten:

  • Die Datei xxx.pst wurde nicht gefunden.
  • Auf die Datei xxx.pst konnte nicht zugegriffen werden. Datenfehler. Zyklische Redundanzprüfung.
  • Microsoft Outlook ist auf ein Problem gestoßen und muss geschlossen werden. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
  • Outlook.pst ist keine Datei für persönliche Ordner.
  • Auf Outlook.pst kann nicht zugegriffen werden - 0x80040116
  • Die Datei xxx.pst konnte nicht geöffnet werden. Die Datei ist möglicherweise nicht mit dieser Outlook-Version kompatibel oder beschädigt.
  • Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten. 0x80040600

Alle diese Fehler sind ein klarer Hinweis für Outlook-Benutzer, dass die PST-Datei aus irgendeinem Grund beschädigt ist. Daher müssen Fehler in der Outlook PST-Datei behoben werden, um wieder auf Outlook-E-Mails, Kontakte, Anhänge usw. zugreifen zu können. Zu diesem Zweck können Sie das mit Outlook verfügbare Tool Scan.pst verwenden. Manchmal kann Scan.pst jedoch auch Outlook-Fehler nicht beheben. Um ein besseres Ergebnis zu erzielen und eine weitere Beschädigung der betroffenen PST-Datei zu vermeiden, müssen Sie sich an ein effektives professionelles Dienstprogramm wenden, z. B. PST Recovery.

Häufige Szenarien, in denen Outlook PST möglicherweise nicht mehr verfügbar ist, nachdem Sie dieses Tool zum Beheben beschädigter PST- Dateien benötigen, sind:

Fehlerhafte CRC - Möglicherweise ist beim Extrahieren nach dem Herunterladen der PST-Datei nicht auf die PST-Datei zugegriffen . Aufgrund eines verrauschten Netzwerkkanals oder des Speicherns der Datei auf einem beschädigten Speicherlaufwerk kann dies zu einem beschädigten oder beschädigten CRC-Wert führen. Danach kann ein CRC-Fehler auftreten.

MS Outlook-Absturz - Die PST-Datei ist möglicherweise nach einem MS Outlook-Absturz beschädigt. Oft kommen Benutzer aufgrund fehlender Systemdateien oder nach unsachgemäßem Umgang mit Outlook-Anwendungen zu diesem Stadium.

Registrierungsprobleme - Die Windows-Registrierung enthält wichtige Konfigurationsinformationen zu Anwendungen. Wenn bei der Registrierung ein Problem auftritt, wird möglicherweise der Fehler "Outlook-Fehler 0x800CCC0F" angezeigt und Outlook ist nicht zugänglich.

Zusätzlich zu diesen Gründen sind übergroße Outlook PST-Dateien, harter Systemstart oder plötzlicher Neustart, Vireninvasion, Beschädigung des PST-Dateikopfs usw. auch vernünftige Faktoren für PST-Fehler. Mit dieser Software können Sie jedoch Fehler in der Outlook PST-Datei beheben. Sie können diese App nutzen, um beschädigte PST-Dateien nach einem Klick auf http://www.pst-recovery.org/damaged-file.html wiederherzustellen .

Behebung des PST-Fehlers in Outlook

PST Recovery verfügt über eine fortschrittliche Technologie, die es einfacher macht , Fehler in der Outlook PST-Datei nach mehreren Beschädigungsproblemen in verschiedenen Outlook-Versionen, z. B. MS Outlook 2003/2007/2010 usw., zu beheben. Mit diesem überlegenen Outlook PST-Reparaturtool können verlorene oder gelöschte E-Mails abgerufen werden , Kontakte, Termine, Notizen, Anhänge und alle anderen PST-Dateiattribute mit größter Leichtigkeit. Informationen zum Wiederherstellen gelöschter Outlook-E-Mails mit diesem Assistenten finden Sie unter folgendem Link: www.pst-recovery.org/deleted-file.html .

Download Now
Buy Now

Anforderungen: Windows 7/XP/Vista
Outlook Versions: Outlook 2000, 2002, 2003, 2007 und 2010

Einfache Schritte zum Beheben von Fehlern in der Outlook PST-Datei

Schritt 1: Laden Sie die PST-Wiederherstellungssoftware herunter, installieren Sie sie und starten Sie sie. Ein Hauptfenster erscheint wie in Abb. 1 gezeigt.

Fix Errors in Outlook PST File - Main Window

Abb. 1: Hauptfenster

Schritt 2: Wenn Sie den Speicherort der PST-Datei kennen, klicken Sie auf die Option " OPEN PST FILE ", oder wählen Sie " FIND PST FILE ", um die Datei zu durchsuchen.

Schritt 3: Nachdem Sie den Pfad der Outlook PST-Datei ausgewählt haben, klicken Sie auf " Next ". Ein Fenster mit zwei Scanmodi wird angezeigt (siehe Abb. 2). Wählen Sie die gewünschte Scanoption aus und legen Sie den Zielordnerpfad fest, in dem Sie eine neue PST-Datei speichern möchten, indem Sie auf die Schaltfläche " Browse " klicken . Klicken Sie nun auf " Repair ", um Fehler in der Outlook PST-Datei zu beheben.

.

Fixing Outlook Errors - Select Scan Option

Abb. 2: Wählen Sie Scanoption

Schritt 4: Sobald der Reparaturprozess abgeschlossen ist, zeigt die Software die Liste der reparierten und aus der PST-Datei wiederhergestellten Elemente in der Oberfläche im Outlook-Stil an (siehe Abb. 3).

.

Fix Outlook PST Errors - Repaired PST FIle

Fg 3: Wiederhergestellte PST-Daten

Download Now
Buy Now

Anforderungen: Windows 7/XP/Vista
Outlook Versions: Outlook 2000, 2002, 2003, 2007 und 2010

PST di Recupero | PST Recovery | PST Recuperación | PST Récupération | PST Inddrivelse | PST恢復 | PST回復 | PST 회복